Schlagwort-Archive: Anwalt

Strafverfahren wegen Exhibitionismus, § 183 StGB

1) Wann mache ich mich wegen exhibitionistischen Handlungen strafbar?   Die Tat kann zunächst nur durch einen Mann begangen werden. Als solcher machen Sie sich strafbar, wenn Sie Ihr entblößtes Glied in der Absicht zeigen, sich dadurch sexuell zu erregen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Strafrecht aktuell | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert

Prozess wegen sexuellen Missbrauchs in Kiel

In Kiel wird zurzeit vor dem Schöffengericht gegen einen Schwimmtrainer wegen angeblichen sexuellen Missbrauchs verhandelt. Dem Mann drohen im Fall einer Verurteilung bis zu vier Jahre Haft. Er soll im Jahr 2004 eine von ihm betreute 16-jährige Schwimmerin sexuell missbraucht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Strafrecht aktuell | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert

Acht Jahre Haft im Kinderpornografie-Prozess in Darmstadt

Das Landgericht Darmstadt hat am 20.06.2012 den Betreiber einer Internetplattform für Pädophilie zu einer Haftstrafe von acht Jahren verurteilt. Der Mann hatte gestanden, einige Jahre lang Administrator von Onlineforen gewesen zu sein, auf den kinderpornografische Schriften getauscht wurden. Die Staatsanwaltschaft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Strafrecht aktuell | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert

Haftstrafe wegen Kindesmissbrauchs in Berlin

Erstmals wurde gegen einen ehemaligen Mitarbeiter der Parkeisenbahn in Berlin einen Haftstrafe ausgesprochen. Der geständige Angeklagte wurde vom Berliner Landgericht zu einer Freiheitsstrafe von drei Jahren und neun Monaten verurteilt. Der Mitangeklagte war zu einer Strafe von zehn Monaten auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Strafrecht aktuell | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert

Einziehung des Computers bei Besitz von Kinderpornographie

Wenn gegen einen Beschuldigten wegen Besitzes von kinderpornographischen Dateien ermittelt wird, so werden regelmäßig der PC, externe Speichermedien, Handys etc. von der Polizei sichergestellt. Sollten sich auf diesen Gegenständen kinderpornographische Dateien befinden, so muss entschieden, werden, was mit den Sachen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Strafrecht aktuell | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert

Festnahme von Radiomoderator wegen des Verdachts des sexuellen Missbrauchs

In Rostock wurde ein Radiomoderator während der laufenden Sendung verhaftet und dann dem Haftrichter vorgeführt. Das Amtsgericht hat den Haftgrund der Wiederholungsgefahr angenommen und der Beschuldigte befindet sich nun aufgrund eines Haftbefehls in Untersuchungshaft. Ihm wird vorgeworfen, ein Mädchen sexuell … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Strafrecht aktuell | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert

Hausdurchsuchung wegen Kinderpornographie rechtswidrig

In einem Verfahren wegen des Besitzes und der Verbreitung von Kinderpornografie hat das Amtsgericht Lübeck auf die Beschwerde von Frau Rechtsanwältin Alexandra Braun festgestellt, dass die seinerzeit durchgeführte Durchsuchung rechtswidrig war.   Seit dem Erlass des Durchsuchungsbefehls waren zum einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Strafrecht aktuell | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert

Verurteilung wegen Besitzes kinderpornografischer Schriften

Auf dem Rechner eines Gastwirtes aus Franken wurden kinderpornografische Schriften in Massen gefunden, das Amtsgericht erließ einen Strafbefehl über 180 Tagessätze. Der Beschuldigte legte Einspruch ein, beschränkte diesen aber schließlich auf die Höhe der Tagessätze.Er muss nun 2160 Euro an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Strafrecht aktuell | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert

Besitz und Verbreitung von Kinderpornographie – bundesweite Verteidigung

Frau Rechtsanwältin Alexandra Braun vertritt Sie im gesamten Bundesgebiet gegen den Vorwurf des Besitzes oder der Verbreitung von Kinderpornographie. In diesem Artikel werden einige Fragen, die in der Regel von Mandanten gestellt werden, beantwortet. 1) Wie kommt es zu Ermittlungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Strafrecht aktuell | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Was fällt unter “Besitz von kinderpornografischen Schriften”?

Gemäß § 184 b StGB macht sich strafbar,   (1) Wer pornographische Schriften (§ 11 Abs. 3), die sexuelle Handlungen von, an oder vor Kindern (§ 176 Abs. 1) zum Gegenstand haben (kinderpornographische Schriften), 1. verbreitet, 2. öffentlich ausstellt, anschlägt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Strafrecht aktuell | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert